Die Plattform für Corporate Entrepreneurship!

6. & 7. Juli 2015 Deutsche Bahn Silberturm Frankfurt a.M.

Industrie Leaders vertrauen dem Corporate Startup Summit!

Format

Corporate Startup Summit ist ein exklusives Networking Event mit dem Ziel, Corporates dabei zu unterstützen auch als Startup agieren zu können. Die 250+ Teilnehmer lernen von erfahrenen Experten, tauschen sich mit anderen mutigen Intrapreneuren aus und lassen sich von Vordenkern und Machern internationalen Formats inspirieren.

Zielgruppe

INTRAPRENEUR

Du weißt, dass die Umsetzung innovativer Ideen ein permanenter Kampf gegen Windmühlen ist. Trotzdem kannst du nicht anders als stets neue Märkte zu finden und zu erobern. Für dich existiert auch das “Ja” in der Welt des “Nein”. Aufgeben ist für dich keine Option auf dem Weg zum Erfolg, denn du bist und handelst anders als der Rest.

INTRAPRENEURSHIP OFFICER

Du kennst den Unterschied zwischen operativem Kerngeschäft und der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Es ist deine Aufgabe die Intrapreneure im Unternehmen bestmöglich zu unterstützen und ihnen den Rücken im Tagesgeschäft freizuhalten.

BOSS

Als Geschäftsführer ist das berüchtigte Innovator’s Dilemma dein ständiger Begleiter: Einerseits musst du deine Stakeholder zufriedenstellen, anderseits ist es auch deine Pflicht den Weg für neue Geschäftsmodelle zu ebnen, um so das zukünftige Wachstum des Unternehmens sicherzustellen. Genau deshalb begeistert dich Intrapreneurship.

Agenda

6. Juli 2015 // Corporate Startup Award

6. Juli Foyer
18:00 – 19:00 Sektempfang
19:00 – 19:30 Keynote + Eröffnung
Thomas Sattelberger
19:30 – 20:00 Hauptgang
20:00 – 22:00 Awardvergabe
Bestes Corporate Entrepreneurship
Bester Inkubator / Akzelerator
Beste Neuentwicklung
Beste Partnerschaft

7. Juli 2015 // Corporate Startup Summit

7. Juli Auditorium
(31. Etage)
Plenum
(31. Etage)
Forum
(30. Etage)
08:30 – 09:00 Frühstück
09:00 – 09:30 Eröffnung des Corporate Startup Summit
Dr. Michael Kettner (Deutsche Bahn)
- -
09:30 – 10:00 Corporate Startup Partnerships – was kommt nach dem Honeymoon?
Prof. Dr. Julian Kawohl (HTW Berlin)
- -
10:00 – 10:15 Kaffeepause
10:15 – 10:45 Innovation bei Daimler – mehr als nur Automobilproduktion
Wilfried Steffen (Daimler)
Unternehmerisch innovieren trotz Widerstand
Kay-Uwe Clemens (BSH), Manfred Tropper (mantro.net)
Design Thinking im B2B Kontext – Wunderwaffe oder Hype?
Frank Schwertner, Torsten Dubslaff, Nikolai Kolesnikov (Deutsche Bahn)
10:55 – 11:25 Minimal Viable Product – ein Mythos bei Corporates!
Carlo Matic (Interactive Pioneers)
11:25 – 11:40 Kaffeepause
11:40 – 12:10 Eat your own dog food, ein Hobby wird zum Produkt
Mark Nierwetberg, Jens Herrmann (Deutsche Telekom)
Intrapreneurship meets Startup-Thinking (Slams)
Carsten Schüerhoff (Bauer Media), Petra Boller (Hubert Burda Media), Daniel Chennaoui (EnBW), Tobias Schiwek (Bertelsmann), Regine Haschka-Helmer (Seedlab)
Creating Intrapreneurs (Slams)
Johannes Meyer (HPI), Kathrin Treutinger & Fabian-Carlos Guhl (AMPION), Dr. Tom Maes (Bayer) & Marko Müller (Innovation Radicals), Florian Peter (Mandalah), Nils Seger (RCKT)
12:20 – 12:50 Digital Transformation on Steroids – dank Intrapreneurship die Potenziale des Wandels nutzen und damit Mehrwerte generieren
Dr. Oliver Bohl (Payback)
12:50 – 13:50 Mittagspause
13:50 – 14:20 Höhere Innovationskraft in Großkonzernen durch Startups
Dr. Thilo Schumacher (AXA)
- -
14:30 – 15:00 Lean Business Development für Corporates
Matthias Patz (Deutsche Bahn Systel)
Design-to-cost: wie Innovation-Spinner mit Controlling-Freaks Frieden schließen
Robert Schwegler (Deutsche Telekom)
Baue den perfekten Intrapreneur mit LEGO SERIOUS PLAY
Sebastian Berg (Pilotfische)
15:10 – 15:40 Re-thinking travel: disrupting an industry with startups
Sebastian Herzog (Lufthansa Innovation Hub)
Corporates lernen von Startups und werden bessere, innovativere Unternehmen – wirklich? Also jetzt, wirklich?
Christoph Bornschein (TLGG)
15:40 – 15:55 Kaffeepause
15:55 – 16:25 Venture Client statt Venture Capital
Gregor Gimmy (BMW Startup Garage)
Digitale Technologien und Intrapreneurship – Status Quo und ein Blick in die Kristallkugel
Dr. Ivo Blohm, Philipp Ebel (Universität St. Gallen)
-
16:35 – 17:05 Sind Akzeleratoren & Inkubatoren auf der Spitze ihres Erfolges angekommen?
Peter Borchers (hub:raum), Jakob Pranter (ProSiebenSat.1 Accelerator), Ulf Kunze (GoodKarma), Dr. Alexander Zumdieck (Techstars METRO), Thorsten Marquardt (E.ON:agile)
-
17:05 – 17:35 Abschluss des Corporate Startup Summit - -

Referenten

Partner

Tickets

  • Einzelticket
  • Buddypreneurticket
    (3 für 2)
    -30%
  • Kombiticket
    (Summit + Award)
    -15%
  • Corporate
    399 €
    (zzgl. MwSt.)
    798 €
    (zzgl. MwSt.)
    489 €
    (zzgl. MwSt.)
    • 2016
  • Enabler *
    549 €
    (zzgl. MwSt.)
    1098 €
    (zzgl. MwSt.)
    719 €
    (zzgl. MwSt.)
    • 2016
  • Corporate
    549 €
    (zzgl. MwSt.)
    1098 €
    (zzgl. MwSt.)
    619 €
    (zzgl. MwSt.)
    • 2016
  • Enabler*
    699 €
    (zzgl. MwSt.)
    1398 €
    (zzgl. MwSt.)
    849 €
    (zzgl. MwSt.)
    • 2016

* Damit sind gemeint: Berater, Agenturen und andere Dienstleister, die etablierte Unternehmen bei deren Aktivitäten im Bereich Corporate Entrepreneurship unterstützen

Location

Jürgen-Ponto-Platz 1, 60329 Frankfurt am Main

Team

Kernteam
  • Lukas
    Lukas

    ehem. Deutsche Post, Co-Founder Corporate Startup Summit

  • Susann
    Susann

    Deutsche Post DHL, Co-Founder Corporate Startup Summit

  • Roman
    Roman

    Entrepreneur

  • Katrin
    Katrin

    Lufthansa

  • Franziska
    Franziska

    Deutsche Telekom

  • Romy
    Romy

    Deutsche Telekom

  • Christopher
    Christopher

    Safari Consulting

Beirat
  • Peter Borchers
    Peter BorchersUnternehmerischer Beirat

    Founder & Head hub:raum, Co-Founder & Dozent ESCP Unternehmerschule

  • Prof. Dr. Julian Kawohl
    Prof. Dr. Julian KawohlWissenschaftlicher Beirat

    Prof. Strategisches Management und Case Studies HTW Berlin, Ehem. Leiter Konzernentwicklung AXA Deutschland

  • Johannes Nünning
    Johannes NünningUnternehmerischer Beirat

    Initiator von Deutsche Telekom UQBATE, Co-Founder Corporate Startup Summit

  • Matthias Patz
    Matthias PatzUnternehmerischer Beirat

    Digitaler Stratege, Intrapreneur und Innovator, Initiator des Projektes Startup-Safari bei der Deutschen Bahn

  • Johannes Naumann
    Johannes NaumannUnternehmerischer Beirat

    Innovation Expert bei Deutsche Post, Co-Founder Corporate Startup Summit

  • Florian Peter
    Florian PeterUnternehmerischer Beirat

    Entrepreneurial Innovator, erfahrener Trend- und Startup-Scout und das europ. Leader-Vorbild für Conscious Innovation

Spotlight für Corporate Entrepreneure

Die Gewinner 2015:

corporatestartupaward.com/

Exklusive Meetups für die lokale Szene

ab September 2015:

corporatestartupsummit.com/meetups

Newsletter abonnieren


Impressum

EnterpriseUP
Lukas Strniste
c/o Appcube
Markt 39
53111 Bonn

+49 176 668 960 85
info@corporatestartupsummit.com

Kontaktieren Sie uns!

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen schnellstmöglich zurück.

Not readable? Change text. captcha txt